Die Nacht der Posaunenchöre im Rahmen der Nacht der Kirchen

„Die Nacht der Kirchen 2019“
in der Hauptkirche St. Trinitatis Altona

 

„Die Nacht der Posaunenchöre“
„Herz auf laut“ Ist das Motto der „Nacht der Kirchen
2019“. Das legt die Verbindung zur klangvollen
Musik der Posaunenchöre nahe. Die Bläsergruppen
aus Hamburger Gemeinden fühlen sich
dem Bibelwort verpflichtet: „Erhebe deine Stimme
wie eine Posaune“ (Jesaja 58,1).
Durch ihre Instrumente erklingt das Lob Gottes,
das gesungene Gebet, und die musikalische Mahnung
zum Leben nach Gottes Willen nicht nur in
den Mauern der Kirchen sondern auch auf den
Straße und Plätzen unserer Stadt.
Am 14. September 2019 musizieren ab 19 Uhr
abwechselnd 9 Hamburger Posaunenchöre in der
Hauptkiche St. Trinitatis in Altona am Fischmarkt
und stellen sich und Ihre Musik vor. Den Abschluß
bildet eine musikalische Nachtandacht um 23.30
Uhr, in der die Bläser der verschiedenen Gruppen
miteinander Abendlieder musizieren und zum Mitsingen
einladen.


Download
Hier gibt es alle Informationen nochmals als Download.
Handzettel Nacht der Posaunenchöre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.8 KB