„ELBTAUFFEST 2019“ EIN SCHÖNER OPEN-AIR-EINSATZ AN DER ELBE am 8. Juni in Hamburg

 

„ELBTAUFFEST 2019“

 

 

EIN SCHÖNER OPEN-AIR-EINSATZ AN DER ELBE

 

 

 Bild: mit freundlicher Genemigung von  Bernd Jonkmans

 

Liebe Bläserinnen, liebe Bläser,

 

mit diesem Schreiben lade ich alle Bläserinnen und Bläser aus dem Bezirk Hamburg Ost herzlich zu einem schönen OPEN-AIR-EINSATZ an die Elbe ein. Diese Veranstaltung wird von mir musikalisch geleitet und ich würde mich freuen, wenn wir eine richtig große Bläser*innenschar werden und ich – bei Interesse – Nachricht bekomme. Ähnlich wie bei einem Flashmob können wir uns einfach treffen und losblasen.

Samstag, 8. Juni, 14:00 Uhr (Treffen 13:50 Uhr)   Elbtauffest 2019 am Elbstrand Rissener Ufer. Hier blasen wir zur Begrüßung der Gäste (470 Täuflinge sind schon angemeldet) und – wer mag – eventuell noch im Gottesdienst, der um 15:00 Uhr beginnt.

 

Als Noten benötigen wir das Nordelbische Bläserheft 3 (gelber Leuchtturm) und das Choralbuch.

 

 

In Vorfreude mit den besten Grüßen

Burkhard Nehmiz

 

 Bedenkt aber Bitte, dass das Musizieren im eigenen Posaunenchor Vorrang hat.

 

Burkhard Nehmiz

 

Kirchenmusiker der Melanchthongemeinde Groß Flottbek

 

 Anmeldung über: musik@melanchthonkirchengemeinde.de

https://www.elbtauffest.de/